Zertifikate

Unsere Services und Dienstleistungen lassen wir regelmäßig von unabhängigen Stellen prüfen, um unseren hohen IT-Sicherheits- und Qualitätsanspruch sicherzustellen. Darüber hinaus werden alle zwei Jahre die sicherheitsrelevanten Komponenten und vorgeschriebenen Wartungsarbeiten der Rechenzentren geprüft und rezertifiziert.

Alle Zertifikate stehen für Sie hier und im Menüpunkt "Informationsmaterial" zum Download bereit. 

  

Die RZV Rechenzentrum Volmarstein GmbH hat ihr IT-Service-Management-System an der international anerkannten Norm ISO/IEC 20000-1 ausgerichtet und wurde erstmalig im Mai 2013 und zuletzt im Juni 2021 für den Geltungsbereich „Betrieb, Betreuung und Integration von IT-Lösungen für Gesundheit und Soziales gemäß Servicekatalog“ für alle ihre Standorte durch die DQS GmbH (Deutsche Gesellschaft zur Zertifizierung von Managementsystemen) erfolgreich zertifiziert.

Die RZV Rechenzentrum Volmarstein GmbH hat ihr IT-Sicherheitsmanagementsystem (ITSM) an der international anerkannten Norm ISO/IEC 27001 ausgerichtet und wurde erstmalig im Mai 2019 und zuletzt im Juni 2021 für den Geltungsbereich „Betrieb, Betreuung und Integration von IT-Lösungen für Gesundheit und Soziales gemäß Servicekatalog“ für alle ihre Standorte durch die DQS GmbH (Deutsche Gesellschaft zur Zertifizierung von Managementsystemen) erfolgreich zertifiziert.

Beide Rechenzentren der RZV GmbH sind durch die TÜV Informationstechnik GmbH mit dem hohen Gütesiegel der Branche zertifiziert worden (Trusted Site Infrastructure TSI.STANDARD V4.2, Level 3 erweitert sowie Level 2 erweitert). Das Ergebnis der Prüfung des Rechenzentrums "RZ-Betrieb" erreicht das zweithöchste Level "Level 3 erweitert", das heißt alle Komponenten haben dem Level für hohen Schutzbedarf des Prüfkatalogs entsprochen. Bei den Bewertungsaspekten "Umfeld sowie Brandmelde- und Löschtechnik" konnten sogar sämtliche Anforderungen des nächst höheren Levels, in diesem Fall Level 4, erreicht werden. Das Rechenzentrum "ARZ" ist mit Level 2 erweitert ausgezeichnet, denn hier wurden in dem Bewertungsaspekt "Verkabelung" alle Anforderungen des nächst höheren Levels, in diesem Fall Level 3, erreicht.

Die RZV GmbH ist als deutscher SAP Channel Partner zum „Partner Center of Expertise (PCoE)“ zertifiziert worden. Mit diesem Zertifikat wird bescheinigt, dass die Service- und Support-Organisation der RZV Rechenzentrum Volmarstein GmbH die von der SAP AG vorgegebenen Support Standards sowohl technisch als auch organisatorisch erfolgreich umsetzt. Hintergrund: Die SAP AG hat ihr Zertifizierungsprogramm für den Service und Support durch SAP Channel-Partner international überarbeitet, um weltweit ein einheitlich hohes Qualitätsniveau sicher zu stellen. Neu ist hierbei, dass nicht mehr nur einzelne Mitarbeiter eines Partners zertifiziert werden, sondern die Leistungsfähigkeit der gesamten Support-Infrastruktur auf den Prüfstand gestellt wird. Dieses Zertifizierungsverfahren hat die RZV GmbH als eines der führenden deutschen SAP-Systemhäuser im Bereich Gesundheit und Soziales erfolgreich durchlaufen.

Die RZV GmbH ist von der SAP als Anbieter und Betreiber von SAP-Lösungen im Rechenzentrumsbetrieb zertifiziert worden. Die Auszeichnung erhielt das Volmarsteiner Unternehmen am 9. Februar 2021 und trägt seitdem den offiziellen Titel eines „SAP-Certified Provider of Hosting Operations“. Das Zertifikat bestätigt, dass die RZV alle Anforderungen erfüllt, die in den Zertifizierungsrichtlinien, des SAP Outsourcing Operations Partner Programms, definiert sind. Vorausgegangen war ein umfangreiches Audit, bei dem der Rechenzentrumsbetrieb und das Management der SAP-Anwendungen auf Herz und Nieren geprüft wurden. Dabei konnten alle begutachteten Bereiche überzeugen, insbesondere die Punkte „Service-Portfolio der Rechenzentrumslösungen“ sowie „Projektmanagement und Fachwissen“ haben das Audit mit einer hervorragenden Bewertung abgeschlossen. Das Zertifikat gilt für 2 Jahre, dann steht das nächste Audit für das Hosting an.

Ergänzend zu den Zertifikaten ISO 20000, ISO 27001, TÜViT TSI, SAP Certified in Hosting Operations und SAP PCoE erfüllt die RZV Rechenzentrum Volmarstein GmbH inhaltlich die Anforderungen der Normen ISO 27701, ISAE 3402 und IDW PS 951.  

 

  • PDF anzeigen Download Zertifikat
    Ergänzende Normen und Prüfungsstandards

Die RZV Rechenzentrum Volmarstein GmbH hat den Aufbau und die Angemessenheit ihres dienstleistungsbezogenen internen Kontrollsystems (IKS) für die Dienstleistungen Rechenzentrumsdienstleistungen, Betriebssystem Administration, Datenbank Administration, Applikationsbetreuung, Benutzerbetreuung, Management von LAN- und WAN-Netzwerken, Systemverfügbarkeit und Katastrophenvorsorge, IT-Sicherheit, Datensicherung und -wiederherstellung überprüfen lassen. Diese Prüfung wurde im Juli 2014 durch eine der größten unabhängigen Wirtschaftsprüfungsgesellschaften Deutschlands, der Firma Ebner Stolz GmbH & Co. KG, gemäß der Anforderungen des Prüfungsstandards des Instituts der Wirtschaftsprüfer (IDW PS 951 Typ A) durchgeführt und durch das entsprechende Testat bestätigt. Darüber hinaus ist die RZV GmbH selbstverständlich jederzeit bereit, die Ordnungsmäßigkeit ihres internen Kontrollsystems (IKS) durch geeignete Prüfungshandlungen der Wirtschaftsprüfer ihrer Kunden in ihrem Haus beurteilen zu lassen.


Beratung

Unsere Mitarbeiter im Service-Center sind für Sie da. Wenn Sie uns Ihre Telefonnummer mitteilen, rufen wir Sie gerne zurück. Oder schreiben Sie uns eine E-Mail, wir melden uns auf jeden Fall bei Ihnen.

 

Zum Kontaktformular

cms4