Zur Verstärkung unseres Geschäftsfeldes Healthcare suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Softwareentwickler (m/w/d) zur Durchführung von Entwicklungsprojekten sowie zur Pflege unserer eHealth-Lösungen.

Im Mittelpunkt Ihrer Tätigkeit steht die Weiterentwicklung unserer eHealth-Plattform zur intersektoralen Kommunikation zwischen Institutionen des Gesundheitswesens. Dieses Produkt basiert auf den Entwicklungswerkzeugen des Herstellers InterSystems. Bei Ihrer Arbeit sind Sie eingebunden in ein engagiertes Mitarbeiterteam und werden durch die entsprechenden Fachabteilungen unterstützt.

  • Erarbeitung von Lösungskonzepten incl. der technischen Spezifikation
  • softwareseitige Realisierung von Lösungen für komplexe Geschäftsprozesse mit objektorientierten Entwicklungswerkzeugen
  • Integration von Softwareanwendungen, die mit unserer Plattform über WebServices kommunizieren
  • Erstellung von Web-Oberflächen zur Dateneingabe mit Anbindung an die Datenbank
  • Workflow Entwicklung
  • Durchführung von Funktionstest und Dokumentationserstellung

Sie haben im Rahmen eines Studiums mit Schwerpunkt in der Informatik oder einer vergleichbaren Ausbildung bzw. durch berufliche Erfahrung gelernt, mit gängigen objektorientierten Programmiertools umzugehen und komplexe Strukturen zu analysieren. Sie trauen sich zu, diese erworbenen Fähigkeiten praxisorientiert einzusetzen. Die Bereitschaft, im Team zu arbeiten, ist für Sie selbstverständlich. Idealerweise verfügen Sie bereits über Erfahrungen im Umgang mit entsprechenden Entwicklungswerkzeugen wie JAVA EE, HTML5 oder Javascript. Berufserfahrungen sowie Kenntnisse der Datenbankanwendung Cache‘ oder ähnlicher Produkte sind von Vorteil.

  • Eine interessante, abwechslungsreiche und kreative Tätigkeit in einem zukunftsorientierten Unternehmen in der Wachstumsbranche Healthcare mit viel Spielraum zur eigenen Entfaltung und Selbstbestimmung
  • Die Einbindung in ein junges, ambitioniertes Team
  • Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben durch flexible Arbeitszeiten und mobiles Arbeiten
  • Eine intensive Einarbeitung und die Möglichkeit zur Teilnahme an gezielten Weiterbildungsmaßnahmen
  • Eine leistungsgerechte Vergütung mit den üblichen Sozialleistungen
  • Eine attraktive betriebliche Altersvorsorge

 

Sollten Sie sich durch dieses Profil angesprochen fühlen und an einer langfristigen Zusammenarbeit interessiert sein, senden Sie uns bitte Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe des nächstmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellungen per Email an job@rzv.de

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!   

 


Kontakt

 

RZV Rechenzentrum Volmarstein GmbH
Frau Birgit Gothe
Grundschötteler Straße 21
58300 Wetter (Ruhr)

Tel.: 02335 638-0
E-Mail: job(at)rzv.de